Supervision & Coaching

für Unternehmerinnen die nicht nur über Probleme reden wollen, sondern sie auch lösen möchten

“Das was ich sage, bestimmt mein Handeln.”

Dieser Satz ist Anspruch und Wirklichkeit in meinem Leben. Ob als Supervisorin, Coach,  oder als Speakerin, ist authentisch leben und handeln der Boden auf dem ich stehe.

Speziell für Steuerberater*innen, habe ich ein besonderes Coachingangebot. Lesen Sie dazu meinen Blogbeitrag.

Im “Online Coaching” stehen Sie und Ihre Fragen im Mittelpunkt.

Meine Coachings sind ungewöhnlich, ehrlich, achtsam und wirksam. Sie werden anschließend nicht nur wissen wie Sie Ihr Problem lösen können, sondern die Veränderung auch erlebt und Ihr Thema gelöst haben. 
Ich bin sicher, ich kann Ihnen helfen…

Sie können mich ganz unverbindlich, via Online-Seminar oder dem kostenlosen Orientierungsgespräch kennenlernen. 

Lassen Sie sich von meinen Podcast “Als Frau in Führung gehen” oder von meinen spannenden Blogbeiträgen inspirieren. Sagen Sie mir gerne Ihre Meinung und kommen Sie mit mir ins Gespräch.

Wundern Sie sich nicht, wenn ich Sie duze und auch in den weiteren Texten meiner Internetseite zum “du” wechsele. Es ist mir wichtig authentisch zu sein, und ich bin einfach kein “Sie-Typ”. Wenn Sie das im persönlichen Gespräch aber nicht möchten, sagen Sie mir das einfach. Bei mir gilt immer: Es ist Ihr Leben, Ihre Zeit und Ihre Entscheidung. 

Ich habe mich entschieden im überwiegenden Teil meiner Zeit, mit Frauen zu arbeiten. Warum? Lesen Sie gerne hierzu meinen Blogbeitrag

Ich freue mich darauf mit Ihnen unterwegs zu sein. 

Fangen Sie an zu strahlen – Sie haben allen Grund dazu!

Podcasts

Als Frau in Führung gehen – so übernimmst du im Beruf Verantwortung für dich und andere

Spannende Themen für Frauen die ihr (Berufs-) Leben, erfolgreich und erfüllt gestalten wollen. Erprobte Tipps und Tricks aus meinem Praxisalltag. 

Hör dich rein und mach es dir leichter.  

Kennenlern-Angebote

Komm mit mir ins Gespräch und lerne mich kennen. Denn nur wenn wir zusammenpassen, entsteht im Coaching Leichtigkeit und eine Beziehung die dich zu deinem Ergebnis bringt. 

Kostenloses und unverbindliches Orientierungsgespräch oder kostenloses und unverbindliches Online-Seminar zum Thema: Entscheidungen leicht treffen

Aktuelles aus meinem Blog

Podcasts

30 – Wenn es etwas Größeres als dich gäbe – um was würdest du bitten?

Die Zukunft gehört denen, die an die Wahrhaftigkeit ihrer Träume glauben. Eleanor Roosevelt

Kennst du das Gesetz der Anziehung? – Es besagt, wir ziehen das an, was wir ausstrahlen. Also wenn ich schlecht drauf bin, genervt und hektisch, dann kommen ganz sicher an dem Tag Kunden zu mir die ebenfalls genervt, schlecht gelaunt und hektisch sind. Ebenso andersherum, wenn ich glücklich und dankbar bin, dann kommen an dem Tag sicher Kunden zu mir, die ebenfalls dankbar und glücklich sind.
Wir bekommen das, worum wir wirklich bitten. Oder eben ziehen das an, was wir ausstrahlen. Wenn ich also in meinem Herzen denke: „Klar, dass mir immer so was passiert ich bin eben ein Unglücksrabe.“ Dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass mir auch immer die doofsten Sachen passieren.

weiterlesen
Podcasts

29 – Leben mit Fehlern – mich auch als Fragment wunderschön finden

Fehler als Wachstumschance nutzen. Das ist gerade in vielen Persönlichkeitstrainings das Nonplusultra.
Lass uns mal im Geschäftsleben Fehler betrachten. Ich habe ein Unternehmen, jeder Fehler, der im Tagesablauf passiert kostet mich im ersten Moment etwas. Es kostet mich Zeit, den Fehler zu entdecken und zu beheben. Es kostet mich je nach dem Geld. Den meine Zeit als Unternehmerin ist kostbar und die Zeit meiner Mitarbeiter*innen muss ich auch bezahlen. Je nach Fehler, kostet es mich vielleicht Kund*innen. Es kann mich Vertrauen von Menschen in meinem Umfeld kosten. Es kann mich Ansehen kosten. Vielleicht kostet es mich auch Selbstvertrauen und Selbstwert.
Gerade bei den letzten zwei Kostenpunkten, hängt viel davon ab wie ich gelernt habe mit Fehlern umzugehen. Warum ist es wichtig einen positiven Umgang mit Fehlern zu lernen?

weiterlesen
Podcasts

28 – Neue Brille – neue Sichtweise

Ich bin leidenschaftliche Brillenträgerin. Ich bin in einer Familie aufgewachsen, in der alle Brillenträger sind und ich weiß noch bis heute, das ich mich irrsinnig gefreut habe in der 5ten Klasse als ich endlich auch eine Brille bekam. Und ich liebe es bis heute bei meiner Freundin, die Optikermeisterin ist im Geschäft umherzustreifen, die verrücktesten Brillen aufzuprobieren und dabei in verschiedene Rollen zu schlüpfen.
– Strenge Lehrerin – Schwarze Hornbrille
– Verrückte Professorin – rote Nickelbrille
– Schrille Althippi – geblümte Sonnenbrille
– Graue Maus – rahmenlose Brille
– Geschäftsfrau – halbrahmen Markenbrille

weiterlesen